http://www.morschach.ch/de/kirche/roemischkat/kirchenkapellen/
24.04.2018 07:05:05


Kirchen und Kapellen


In Morschach gibt es neben der wunderschönen Kirche eine Vielzahl von Kapellen. Auf einem ausgeschilderten Spazierrundgang können Sie den Kapellen folgen (Kappellenweg). Prospekte mit kurzen Beschreibungen zu den Wander- und Spazierwegen können von Stoos-Muotatal Tourismus oder im Informationspavillon mitten in Morschach bezogen werden.
Für detaillierte Informationen verweisen wir auf den Kirchenführer, welcher über das Sekretariat bezogen werden kann.

Unten aufgeführt, finden Sie die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Gotteshäusern.

Kirchen
Obere Reihe von Links: Bergkapelle Stoos, Marienkapelle der Pallottiner, Antoniuskapelle Mattli; Untere Reihe von Links:Franz-Xaver-Kapelle, St. Nikolaus Kapelle, Lourdes Grotte



Bergkapelle Unsere Liebe Frau, Stoos
Auf einem grünen Alphügel findet sich die rein aus Holz erstellte Bergkapelle.
Vor 300 Jahren etwa, als hier in kurzen Sommermonaten die Älpler ihr Vieh sömmerten, sorgte der „fromme Sinn der Älpler“, so eine Chronik, dafür, dass eine Kapelle erbaut wurde.

Spendenkonto
Renovation Stooskapelle, Kapellstiftung Stoos, 6433 Stoos
Sparkasse Schwyz, 6430 Schwyz
IBAN CH32 0663 3221 4702 7367 4
PC 30-38163-7


Marienkapelle der Pallottiner
An einem der hübschesten Orte hoch über dem Vierwaldstätter steht die von den Pallottiner Patres errichtete Marienkapelle. Im Jahre 2014 wurde sie nach einer Renovation und Neuausstattung wieder neu eingeweiht.
Gleich neben der Kapelle ist der sehenswerte Friedhof der Schweizerischen Pallottiner-Provinz.

Antoniuskapelle Mattli
Im Seminar- und Bildungshaus Mattli – eine Gründung der Franziskanischen Gemeinschaft – befindet sich die öffentlich zugängliche Hauskapelle St. Antonius. Im Stile der 1960’er Jahre erbaut aus Sichtbeton, Glas und Holz. Ein Ort der Stille und inneren Einkehr.

Franz-Xaver-Kapelle, Laui
Am alten Saumweg über den Axen, dem heutigen „Weg der Schweiz“, überrascht uns, zehn Wanderminuten vom Dorf Morschach entfernt, die Franz-Xaver-Kapelle.
Der Bau geht auf eine Initiative eines ansässigen Bauern im 17. Jahrhundert zurück.

Spendenkonto
Renovation der Franz-Xaverius Kapelle, 6443 Morschach
PC 60-5233-2


St. Nikolaus Kapelle, Kämmlezen
Hart an der Grenze zum Kanton Uri und dem Dorf Sisikon steht an der Strasse nach Riemenstalden die St.Nikolaus-Kapelle. Im 17. Jahrhundert wurde hier aus Dankbarkeit ein Bildstock hingestellt. Aus diesem entstand dann im folgenden Jahrhundert die Kapelle.

Spendenkonto
Renovation Nikolaus Kapelle Kämmlezen, 6443 Morschach
PC 60-24501-3


Lourdes Grotte
Unweit des Dorfes, in der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts, erbaute auf Initiative des damaligen Pfarrers auch Morschach seine Lourdesgrotte. Ein hübscher und besinnlicher Ort, welcher auch mit einer kleinen Holzhütte und einem Glöcklein versehen ist.

Spendenkonto
Spenden für Pfarrkirche sowie Lourdesgrotte
Schwyzer Kantonalbank, 6431 Schwyz
IBAN CH77 0077 7003 7120 0083 8
PC 60-1-5